HYPOXI®– Ihr Stoffwechselmanager
Sicherlich können wir nicht zaubern, aber die Ergebnisse, die wir in unserem Studio seit über acht Jahren bei unserenKundinnen erreichen, sind einfach zauberhaft.

Lesen Sie selbst: „Seit Jahren versuche ich mit den verschiedensten Diäten die stetige Gewichtszunahme, die bei mir mit dem 50. Lebensjahr einsetzte, zu stoppen. Bei einer Körpergröße von 1,72 m und einem Gewicht von 82 kg fühlte ich mich sehr unwohl.

In einer Zeitungsanzeige las ich vom Schnupperangebot im HYPOXI® Studio in Köpenick. Zuerst war ich skeptisch, aber den letzten Anstoß gab das Ergebnis der Stoffwechselanalyse – mein Fettstoffwechsel war gleich Null!! Zu Beginn wurde ein persönlicher Ernährungs- und Bewegungsplan für mich aufgestellt.

Schon nach kurzer Zeit stellten sich die ersten Erfolge ein. Bereits nach 2 Monaten
hatte ich 10 kg abgenommen und den Hüftumfang um 10 cm reduziert. Die Anwendungen in den HYPOXI® Geräten empfinde ich als leicht und angenehm. Auch die Ernährungsumstellung ist gelungen und gehört inzwischen zu meinem Alltag. Es traten auch unverhoffte, für mich sehr erfreuliche Nebeneffekte ein. Seit Jahren litt ich an einer Kreuzallergie – jetzt schmecken mir Äpfel, Pflaumen und Pfirsiche.

Auch die Morgensteifigkeit meiner Hände tritt kaum noch auf. Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich mich heute in meiner Haut sehr wohl fühle, HYPOXI® hat mich überzeugt.“ – Martina Knoche.

Mit einer Stoffwechselanalyse finden wir heraus, wie effektiv Ihr Stoffwechsel arbeitet und warum Sie nicht abnehmen können. Unser HYPOXI®-Stoffwechselmanagement überlässt beim Thema Abnehmen nichts dem Zufall. Absolut schonend kurbeln wir den Fettstoffwechsel in den sogenannten „Problemzonen“ an.

Für den ersten Schritt zu Ihrem Wunschgewicht nutzen Sie unser Aktionsangebot einer Stoffwechselanalyse zum Vorzugspreis von 39 Euro bei Anmeldung bis zum 19. März 2018.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 231 866 53 und
auf den Start in eine schöne gemeinsame Zeit!

Ihre Gudrun Thieme vom HYPOXI Figur-und Stoffwechselzentrum
Köpenick.